Reiseimpfungen kostenfrei

Ob Kurzreise, Pauschalurlaub oder Rucksacktrip, wichtig ist eine gute Vorbereitung auf die Reise. Wer sich um alles schon früh kümmert, der kann auch die Vorfreude in vollen Zügen genießen und strauchelt nicht völlig gestresst in letzter Minute an den Flughafen!

Frühzeitig dran denken

Planen Sie auch Ihre Impfungen oder medikamentöse Prophylaxe rechtzeitig ein. Am besten ist es, wenn Sie alle Impfungen vier Wochen vor Urlaubsbeginn abgeschlossen haben.

Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die Gesundheitsrisiken in Ihrem Reiseland, zum Beispiel in den Länderinformationen des Auswärtigen Amtes oder bei Ihrem Gesundheitsamt vor Ort. Lassen Sie sich beraten.

Und das Beste ...

Kosten für alle notwendigen Impfstoffe werden von der Merck BKK komplett übernommen. Für die ärztliche Leistung der Schutzimpfung übernehmen wir die jährlich neu festgelegte Pauschale.

Sie haben noch weitere Fragen?

Informieren Sie sich unter: Telefon 06151 72-2256